FÖRDERVEREIN

"PALLIATIVSTATION IM EVK HERNE UND
AMBULANTER HOSPIZDIENST E.V."

Palliativstation im Evangelischen
Krankenhaus Herne

Ambulanter
Hospizdienst

Kreativgruppe des Fördervereins verabschiedet sich mit Spende über 2.337,- €

Stoffel und Stollen, Gebäck und Likör: Acht Jahre lang war die Kreativgruppe des Fördervereins Palliativstation im EvK Herne und Ambulanter Hospizdienst eine feste Größe auf den Adventsbasaren der Stadt. Nun machen die Ehrenamtlichen Schluss und überreichten dem Förderverein eine Spende über 2.337,47 Euro, den Erlös der Weihnachtsverkäufe 2023, als Abschiedsgeschenk. Die Summe unterstützt die ambulante Sterbebegleitung des Hospizdienstes. 
„Die Menschen in Herne werden Sie sehr vermissen“, sagte Pfarrer Frank Obenlüneschloß, Vorsitzender des Fördervereins, bei der Spendenübergabe. Er dankte der Kreativgruppe für ihren unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz: „Hut ab vor dieser tollen Erfolgsgeschichte!“

Abschied mit Geschenk: (von links) Annegret Müller, Karin Mozarski und Ingrid Stegelmann von der Kreativgruppe, die Hospizdienst-Koordinatorinnen Karola Rehrmann, Anja Schröder und Karin Leutbecher mit dem Vorsitzenden des Fördervereins Pfarrer Frank Obenlüneschloß. Nicht im Bild: Antje Grihn und Hanne Rex.

Erweiterung der Palliativstation wird am Freitag, 19. April, feierlich eröffnet

Für den Förderverein war das Jahr 2022 ein besonderes.
Im März 1992 – vor genau 30 Jahren – wurde die Palliativstation am Evangelischen Krankenhaus Herne eröffnet. Im März 1997 – exakt fünf Jahre später – nahm der Ambulante Hospizdienst Herne seine Arbeit auf, der nun seit 25 Jahren besteht.

Das gesamte Jahr über fanden Veranstaltungen statt, die die Hospiz- und Palliativkultur in unserer Stadt in das öffentliche Interesse rückten.

Unter dem Motto „Wir sind palliativ“ warb der Förderverein  für die dringend benötigte Erweiterung der Palliativstation von sechs auf zehn Betten eine sechsstellige Spendensumme ein. Im August 2022 wurde der Grundstein gelegt.

Die Eröffnung des Erweiterungsbaus  findet am Freitag, 19. April 2024, um 13.30 Uhr in Anwesenheit von OB Dr. Dudda und dem Schirmherrn der Station Thorsten Kinhöfer statt.

Herzlichen willkommen auf der Homepage unseres Fördervereins
„Palliativstation im EvK Herne und Ambulanter Hospizdienst e.V.“

Gerne möchten wir Ihnen hier unseren Verein und die zwei tragenden Säulen unserer Arbeit vorstellen. Diese gliedern sich auf in die ambulante und die stationäre Hospiz- und Palliativarbeit in Herne.

Wir unterstützen die Palliativstation im Ev. Krankenhaus Herne und sind Träger des Ambulanten Hospizdienst Herne.

TERMINE

Keine Veranstaltung gefunden!