ÜBER UNS

Der Förderverein „Palliativstation im EvK Herne und
Ambulanter Hospizdienst e.V.“ wurde 1992 gegründet.

EHRENVORSITZENDER

Prof. Dr. Klaus Hackenberg
Gründer der Palliativstation am Ev. Krankenhaus Herne

VORSTAND

Pfarrer Frank Obenlüneschloß
(Vorsitzender)

Dr. med. Jens Verbeek
(stellv. Vorsitzender)

Werner Karnik
(Schatzmeister)

Heinz-Werner Bitter
(Geschäftsführer der
Ev. Krankenhausgemeinschaft
Herne | Castrop-Rauxel gGmbH)

AUFGABEN DES FÖRDERVEREINS

  • Wir sind verantwortlich für die finanzielle Unterstützung der Palliativstation im EvK Herne und des Ambulanten Hospizdienstes Herne.
  • Wir unterstützen die Öffentlichkeitsarbeit und betreiben Fundraising für die beiden Einrichtungen.
  • Wir sind Träger des Ambulanten Hospizdienstes Herne und Arbeitgeber für die drei hauptamtlichen Koordinatorinnen.
  • Wir treffen die Vereinbarungen mit den ca. 60 ehrenamtlich Mitarbeitenden, die auf der Palliativstation, anderen Krankenhausstationen, Zuhause und in Pflegeheimen eingesetzt werden.

SCHIRMHERR

Thorsten Kinhöfer
FIFA-Schiedsrichter a.D.

BEIRAT

Thomas Bruns
Herner Gesellschaft für Wohnungsbau (HGW)

Dr. Ludger Kleyboldt
Neue Wirtschaftsbriefe NWB-Verlag

Andreas Meise
Stadtwerke Herne

Jessika Lüning
G DATA CyberDefense AG

Harald Stöcker
Rechtsanwalt

Walter Tschirch
Pfarrer

AUFGABEN DES BEIRATS

  • Wir beraten den Vorstand des Fördervereins bei der Erfüllung seiner Aufgaben und entwickeln eigene Ideen.
  • Wir unterstützen den Förderverein beim Fundraising und bei der Gewinnung von Partnern.
  • Wir tragen dazu bei, die Arbeit des Fördervereins in der Öffentlichkeit bekannter zu machen, dazu nutzen wir unsere persönlichen und beruflichen Kontakte.
Palli-Zimmer3

Palliativstation im Evangelischen
Krankenhaus Herne

Ambulanter
Hospizdienst